Gewaltpädagogik und Gewaltfreie Kommunikation

 

Herr Eichinger Michael (Polizist und Gewaltpädagoge) und ich bieten für Bildungseinrichtungen folgendes gemeinsam an:

  • Gewaltprävention durch Bewusstseins- und Aufklärungsarbeit
  • Gewaltfreie Konfliktklärung
  • Workshops für SchülerInnen zur Thematik
  • spezielle Schulungen für das gesamte Schulteam
  • Hilfestellung bei direkten Gewaltvorkommnissen

 bei Interesse bitten wir um direkte Kontaktaufnahme zu uns per Mail - danke.

 

"Gewalt entsteht dann,

wenn wir denken,

dass andere Menschen

für unseren eigenen Schmerz

verantwortlich sind."

(Marshall B. Rosenberg) 

 

Inhalt

Was bringen Ihnen unsere Angebote?

  • präventiv zum Thema Gewalt wirksam zu werden
  • Bewusstsein bei den SchülerInnen, als auch im Schulteam zu schaffen
  • die gewaltfreie Kommunikation als festen Bestandteil im Schulalltag zu integrieren
  • bei Konflikten gewaltfreie Lösungswege zu erhalten
  • Stärkung der Lehrpersonen im Umgang mit "schwierigen Situationen" 

Bedürfnisse

 Bedürfnisse die sich mit unseren Angeboten abdecken können sind unter anderem...

  • Wertschätzung
  • Sicherheit
  • Einfühlung
  • Unterstützung
  • Stabilität
  • friedvolles Miteiander
  • ... 

Zielgruppe

 Zielgruppe unserer Angebote sind unter anderem:

  • SchülerInnen aller Bildungseinrichtungen
  • Lehrpersonen
  • gesamtes Schulteam
  • Eltern